Navigation
Malteser Haan/Hilden

Was für ein Jahr 2016.

31.12.2016

So wie jedes Jahr Rollen die Rückblicke über die diversen Kanäle an uns vorbei und wir fragen uns, ist das wirklich alles dieses Jahr passiert ?
Ja, auch bei uns ist viel passiert.
Wir sind diese Jahr wieder gewachsen.
Wir haben seit Mitte des Jahres wieder eine Jugend. Ein großer Dank an unsere zwei Jugendgruppenleiter....
Aber auch der Katastrophenschutz hatte dieses Jahr seine Feuertaufe gehabt.
Ebenfalls nicht zu vergessen der Sanitätsdienst, der noch nie so viele Einsätze abgearbeitet hat wie dieses Jahr.
Aber das ist noch nicht alles, Ausbildung am laufenden Band.
Wir konnten uns vor Anfragen nicht mehr retten und sind froh zwei neue Ausbilder in unseren Kreis begrüßen zu können.
Zu guter Letzt auch die öffentlichen Medien wie z.B. Facebook sowie der Internetauftritt haben sich weiterentwickelt.
An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Bedanken die uns dabei geholfen haben. Angefangen bei den Kollegen der DGS in Köln / den Kollegen der Feuerwehren sowie den Kollegen der anderen Organisationen. Nicht zu vergessen der Malteser Gliederungen in unserer Nähe, Düsseldorf / Mülheim / Langenfeld / Ratingen / Husum usw.

Aber der größte Dank geht an unserer Helfer vor Ort,
Ich sage Danke, für das was Ihr das Jahr über geleistet habt.
Ich sage Danke, für die Zeit die Ihr geopfert hat.
Ich sage Danke, für die Unannehmlichkeiten die Euch entstanden sind.
Ich sage Danke, das Ihr Verantwortung übernommen habt.

Daher mein Wunsch an Euch alle,
bleibt Gesund und seit da, wenn Wir euch brauchen.
Auf ein Friedliches Jahr 2017
Stadtbeauftragter
der Ortsgliederung
Haan-Hilden.
Thomas Körblein

Sie haben Interesse etwas gutes zu tun?

Online spenden

Interesse an einer Mitgliedschaft?

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE24370601930105050011  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX