Navigation
Malteser Haan/Hilden

Worte des Stadtbeauftragten

26.09.2017

Vor der Kirmes ist nach der Kirmes.

„Ohne schlechte Zeiten, würden wir die Guten nie schätzen.“

Ich habe danke zu sagen, für dass was Ihr die letzten 5 Tage und viele Tage davor geleistet habt und noch die nächsten Tage leisten werdet.

...

Ich bin mächtig stolz auf Euch, die Ihr von Nah und Fern nach Haan gekommen seid. Ihr habt es wieder geschafft das wir als tolles Team aufgetreten sind. Mein besonderer Dank gilt den Kollegen aus Düsseldorf, Husum, Langenfeld, Mülheim an der Ruhr und Ratingen. Aber auch für die, die Überraschende bei uns sich gemeldet haben und uns Unterstützt haben sagen wir Danke.

Auch wenn es im Vorfeld viel Arbeit war und ist, möchte ich es nicht versäumen meinen besonderen Dank auch an meine Helfer zu richten, die Ihren Urlaub und Freizeit für den guten Dienst zur Verfügung stellen. Denn nur mit dem ehrenamtlichen Arrangement ist so was wie die Haaner Kirmes nur möglich.
Es freut mich ganz besonders, dass so viele Kollegen und Freunde an unserer Seite stehen und uns helfen.
Denn nur durch ein starkes Ehrenamt kann ein Verein bestehen.
Ich hoffe das wir es Euch auch mal zurück geben können.

Denn manchmal ist der kurze Weg den man einschlägt, der beste Weg.
Ich möchte mich auch an dieser Stelle bei den beteiligten Kollegen der Feuerwehr sowie dem Deutschen Roten Kreuz rechtherzlich bedanken.

Wenn auch Ihr zu unserem Team gehören möchtet, dann meldet Euch einfach bei uns unter info@malteser-haan.de oder hier auf Facebook

Herzlichen Dank

Euer Thomas Körblein.
Stadtbeauftragter der Malteser Haan/Hilden.

Sie haben Interesse etwas gutes zu tun?

Online spenden

Interesse an einer Mitgliedschaft?

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE24370601930105050011  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX